Das Wetter in der Türkei – Eine Region mit Vielfalt 0 241

Die Türkei ist ein Land mit einer reichen Geschichte und Kultur, aber auch mit einer Vielfalt an Landschaften und Klimazonen. Das Wetter in der Türkei variiert stark je nach Region und Jahreszeit. In diesem Blogartikel werden wir uns die verschiedenen Klimazonen und das Wetter in der Türkei genauer ansehen.

Klimazonen in der Türkei

Die Türkei ist ein Land mit vielen unterschiedlichen Klimazonen. Im Allgemeinen kann man die Türkei in drei verschiedene Klimazonen einteilen: die Mittelmeerküste, die Schwarzmeerküste und das anatolische Plateau.

Die Mittelmeerküste

Die Mittelmeerküste ist eine Region mit einem mediterranen Klima, das durch milde und feuchte Winter sowie heiße und trockene Sommer gekennzeichnet ist. Die Temperaturen im Sommer können bis zu 40 Grad Celsius erreichen, während sie im Winter selten unter 10 Grad Celsius fallen. Die Niederschlagsmenge in dieser Region ist im Winter höher als im Sommer.

Die Schwarzmeerküste

Die Schwarzmeerküste hat ein feuchtes und gemäßigtes Klima mit milden Temperaturen im Winter und kühlen Temperaturen im Sommer. Die Niederschlagsmenge in dieser Region ist im Sommer höher als im Winter, was zu einer üppigen Vegetation führt.

Das anatolische Plateau

Das anatolische Plateau ist eine Region mit einem kontinentalen Klima, das durch heiße Sommer und kalte Winter gekennzeichnet ist. Die Temperaturen im Sommer können bis zu 40 Grad Celsius erreichen, während sie im Winter unter den Gefrierpunkt fallen können. Die Niederschlagsmenge in dieser Region ist im Sommer geringer als im Winter.

Wetter in der Türkei nach Regionen

Istanbul

Istanbul ist die größte Stadt der Türkei und liegt an der Grenze zwischen der Schwarzmeerküste und dem anatolischen Plateau. Das Wetter in Istanbul ist im Sommer heiß und feucht mit Temperaturen um die 30 Grad Celsius. Im Winter ist es kühl und feucht mit Temperaturen um die 10 Grad Celsius.

Mittelmeerküste

Die Mittelmeerküste ist eine Region mit heißem und trockenem Sommerwetter und mildem Winterwetter. Die Temperaturen im Sommer können bis zu 40 Grad Celsius erreichen, während sie im Winter selten unter 10 Grad Celsius fallen. Die Niederschlagsmenge in dieser Region ist im Winter höher als im Sommer.

Antalya

Antalya ist eine Stadt an der Mittelmeerküste und hat ein mediterranes Klima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die Temperaturen im Sommer können bis zu 40 Grad Celsius erreichen, während sie im Winter selten unter 10 Grad Celsius fallen. Die Niederschlagsmenge in dieser Region ist im Winter höher als im Sommer.

Ägäisregion

Die Ägäisregion hat ein mildes Klima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die Temperaturen im Sommer können bis zu 35 Grad Celsius erreichen, während sie im Winter selten unter 10 Grad Celsius fallen. Die Niederschlagsmenge in dieser Region ist im Winter höher als im Sommer.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Send this to a friend