Kein Türkeiurlaub aufgrund der Corona Krise? 0 350

Nach den Ausgangsbeschränkungen, die uns so lange in den eigenen vier Wänden festgehalten haben, sehen wir alle uns endlich wieder nach Abwechslung und einer neuen Umgebung. Zudem naht der Sommer, die beste Zeit für den Pauschalurlaub in der Türkei, doch leider wird uns dieses Jahr das Coronavirus auch diesen Spaß verderben. Höchstwahrscheinlich werden diesen Sommer keine Reisen in die Türkei erlaubt sein. Doch welche anderen Möglichkeiten haben Sie?

Kein Urlaub aufgrund von Corona?

Derzeit sind aufgrund von Ausgangsbeschränkungen und Grenzschließungen weder Urlaubsreisen noch Tagesausflüge zu Erholungszwecken möglich. Doch ständig zuhause zu sitzen löst Stress aus und so sehnen Sie sich inzwischen nach dem Urlaub am Meer oder einfach in irgendeiner anderen Umgebung? Noch ist ungewiss wann der Urlaub in der Türkei wieder möglich sein wird. Die Situation in Europa verbessert sich ständig und immer mehr Länder beginnen damit ihre Beschränkungen zu lockern. Mit der Möglichkeit Pauschalreisen in die Türkei zu machen ist allerdings für diesen Sommer höchstwahrscheinlich nicht mehr zu rechnen. Die Gefahr der Ansteckung innerhalb einer Reisegruppe und der Verbreitung der Krankheit durch internationale Reisen ist zu groß. Doch bedeutet das, dass Sie dieses Jahr gänzlich auf Tapetenwechsel im Urlaub verzichten müssen?

Welche Möglichkeiten sind realistisch?

Vieles hängt von den weiteren Entwicklungen und politischen Entscheidungen in den nächsten Wochen ab. Am 27. April warnte Bundesaußenminister Heiko Maas noch einmal vor den Risiken zu früher Grenzöffnungen und den Verbreitungsgefahren durch Virusausbrüche in Tourismusregionen. Eine vorsichtige Öffnung Schritt für Schritt von Grenzen zu Ländern wie Österreich, die bereits sehr niedrige Infektionszahlen aufweisen, wäre jedoch möglich. Fest mit der Möglichkeit eines Auslandurlaubes rechnen, sollten Sie aber nicht. Deutlich wahrscheinlicher ist, dass Inlandsurlaube mit eigener Anfahrt, vorzugsweise in Ihrem eigenen Auto, erlaubt sein werden. Selbst hier gibt es jedoch noch keine feste Zusage. Gehen Sie also bei der Planung Ihres Urlaubes vorsichtig vor und buchen Sie noch keine Quartiere, ohne sicher zu sein, dass Sie sie problemlos stornieren können.

Urlaub in Deutschland statt in der Türkei?

Deutschland ist freilich nicht die Türkei und kann Ihnen nicht dasselbe Klima und dieselben Attraktionen bieten. Doch es ist ein sehr vielfältiges Land, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Wenn Sie Sonne, Strand und Meer suchen, finden Sie diese an der Nord- oder Ostsee. Antike Ausgrabungsstätten gibt es in Bayern, wo einst der Limes die Grenze zwischen Germanien und dem Römischen Reich bildete. Dort gibt es zwar kein Meer, Sie können den Besuch aber mit Wanderungen in den Alpen verbinden. Oder nützen Sie einfach die Gelegenheit dieses Jahr einmal Ihr Heimatland und seine Geschichte zu erkunden!

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.