Türkische Sprichwörter und Redewendungen 0 971

Sprichwörter

In wohl jeder Sprache gibt es Redewendungen, Sprichwörter und schlaue Sätze, die von den Menschen seit vielen Jahren weitergetragen werden. „Jeder ist seines Glückes Schmied“, „Morgenstund hat Gold im Mund“ und Co. – so lauten zum Beispiel typische Sprichwörter in Deutschland.

Auch in der Türkei gibt es Redewendungen, die viele Menschen kennen und die häufiger oder seltener verwendet werden. Einige davon sind hier aufgelistet – mitsamt ihrer Übersetzung. Vielleicht kann man damit beim nächsten Aufenthalt in der Türkei ein wenig Eindruck schinden oder hört einzelne Sprichwörter.

Typisch türkische Sprichwörter

  • Bir dogru saat, yetmis sene namazdan degerli.

Eine Stunde Gerechtigkeit ist mehr als siebzig Jahre Gebet.

  • Önce düsün, sonra söyle.

Erst denken, dann reden.

  • Kötü söz insani dinenden, tatli söz yilani ininden cikarir.

Böse Worte bringen den Menschen um seinen Glauben, süße Worte bringen die Schlange aus ihrem Loch.

  • Kusursuz dost arayan dostsuz kalir.

Wer einen Freund sucht ohne Fehler, bleibt ohne Freund.

  • Gülü seven dikenine katlanir.

Wer die Rose liebt, der erträgt auch ihren Dorn.

  • Bes para ver, söylet; on para ver, sustur.

Gib ihm fünf Geldstücke, damit er redet und zehn Geldstücke, damit er schweigt.

Wer sich die deutschen Übersetzungen der Sprichwörter und Redewendungen durchliest, wird feststellen, dass diese teilweise auch in der deutschen Sprache verwendet werden. Vor allem „Önce düsün, sonra söyle.“ ist dabei auch im Deutschen identisch zu verwenden und trifft so manches Mal auf den Punkt.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.